Die Weller Brüder gehen wieder in der Formel 1 der Virtual Racing e.V. an den Start. Beide Leidenschaftliche Racer sind in dieser Saison von Anfang an

dabei und setzen sich das Ziel in die TOP10 zu fahren und somit das Team in die TOP5 zu bringen.

Der Rennkalender verspricht viel für die Sonntags Rennen.

Jetzt wird erstmal getestet. Und die richtige Physik muss gefunden werden.