Online Information

 

Online Stats

Besucher Heute: 406
Besucher Online: 1
Max. Onlinerekord: 141
Besucher Gestern: 1500
Besucher Monat: 35724

Letzten 24h: 
























 

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
 

Shoutbox

You must login to post a message.

Denny Weller
12-07-2018 00:58
24h von spa bald

Rick Haese
26-06-2018 20:25
badumm tssss

Denny Weller
25-06-2018 17:47
Ruhig hier

Ernie
19-05-2018 13:29
*mal-die-Spinnwebe
n-wegwischt* Hi Denny Smile

Denny Weller
16-05-2018 18:41
Hallo

 


Thema ansehen

motorsport4all » Allgemeiner Sim und Motorsport (Öffentlich) » Alles rund um den realen Motorsport
 Thema drucken
DTM
Dominik Greb
Ist das mit diesem komischen Spoiler vorgeschrieben? Das er von oben gehalten wird?

Finde ich persönlich hässlich!
 
Marc Fangmann
Ja ist vorgeschrieben. Sieht richtig scheiße aus!
 
nasty
da müssen wa uns wohl dran gewohnen Grin der designer von bmw fands auch kacke Grin
 
http://www.youtube.com/user/nastysan
Ernie
YouTube Video

ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Heiko Stritzke
Paddles...wie schwul
 
Dominik Greb
Schaltwippen sind ja eigentich geil, aber ich fand die DTM immer wegen dem Schlatknüppel sehr gut, weil man mit dem Auto noch arbeiten musste. Jetzt gibts nur noch zwei Pedale und man hat kaum noch zu arbeiten. Reinsetzen und fahren, ist ja schon iwie langweilig...

Hässlicher SPOILER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
nasty
ich warte eigentlich noch auf die haiflosse bei den dtms Grin
 
http://www.youtube.com/user/nastysan
Ernie


Oh mann, wie doof kann man sein. Versuchen ihm "heimlich" mehr Gewicht zuzustecken, wenn überall Fernsehkameras zugegen sind. Noch dazu, weil es eigentlich unnötig war, denn Ekström war nach dem Rennen sowieso noch 5-7kg über dem Minimalgewicht. Scheinen echt Panik gehabt zu haben, dass er zu wenig wiegt.
Auf dem Video sieht man nicht gut, dass ein anderer Mechaniker ihm auch oben noch Wasser in den Anzug gegossen hat. Peinlich peinlich. Watschen
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Marco Schuppan
Meiner Meinung nach eher lächerlich ihn deshalb zu disqualifizieren, er hätte auch ohne Wasser genug gewogen und man kann nicht nachweisen ob es nicht um Abkühlung ging. Dazu bezweifel ich das man so versucht einem Gewicht zu zuschieben.

Peinlich eher für die DTM im Allgemeinen.
 
Ernie
Marco Schuppan schrieb:

... und man kann nicht nachweisen ob es nicht um Abkühlung ging.
Naja, wenn es darum gegangen wäre, hätt ich ihm das Wasser ordentlich über den Kopf geschüttet, und nicht so eine Heimlichtuerei bei einer Siegesumarmung. Und dass es heimlich gemacht werden sollte, sieht man am ganzen Ablauf der Aktion. Vielleicht findet man irgendwann ein besseres Video im Netz.
Und wenn es um eine Kühlung der Klöten gegangen wäre, hätt man ihm 'nen Eisbeutel auf die Kronjuwelen drücken sollen. Grin

Lustigerweise haben die gestern im Fernsehen nach dem Rennen immer irgendwas von "Wasser nachgefüllt" gesagt, und ich dachte die meinten das Auto. lol

Eine Disqualifikation empfinde ich zwar auch als überhart, aber Reglement ist Reglement. Eine Rückversetzung um ein paar Plätze im Grid beim nächsten Rennen, wäre aber eine gnädigere Lösung gewesen.
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Henrik Stoldt
Wegen soetwas zu disqualifizieren ist wirklich mehr als lächerlich, das passt aber momentan sehr gut zur DTM. Konsequent blaue Flaggen zu schwenken, wenn ein Fahrer mit 2 Stopps auf einen mit 1 Stopp aufläuft ist sowas von dämlich. Dadurch zwingen sie ja förmlich alle Fahrer ganz früh zu stoppen, weil sie ja eh einen Freifahrtschein haben und von niemandem aufgehalten werden im Feld. Und die Reifen scheinen ja auch locker zu halten, sodass die Geschichte mit 2 Boxenstopps überhaupt keinen Sinn mehr macht.

Man könnte mit der DTM eine so schöne Rennserie haben, aber es wird verhunzt wo man nur kann.
 
Bernd Wimmer
Ernie schrieb:

Oh mann, wie doof kann man sein. Versuchen ihm "heimlich" mehr Gewicht zuzustecken, wenn überall Fernsehkameras zugegen sind. Noch dazu, weil es eigentlich unnötig war, denn Ekström war nach dem Rennen sowieso noch 5-7kg über dem Minimalgewicht. Scheinen echt Panik gehabt zu haben, dass er zu wenig wiegt.
Auf dem Video sieht man nicht gut, dass ein anderer Mechaniker ihm auch oben noch Wasser in den Anzug gegossen hat. Peinlich peinlich. Watschen

Geburtstag, Hitze, ein doch eher unerwarteter Sieg . . . da würde ich eigentlich schon noch davon ausgehen, dass es sich um einen Schwerz handelte, in der Feierlaune.

Der ist mehr als 5 Kg drüber und die haben Angst, dass es knapp wird und versuchen mit weniger als einem Liter Wasser was zu machen, eben genau vor den Kameras?
Ich weiß nicht, aber das überzeugt mich nicht wirklich.

Peinlicher finde ich es da schon, dass es Stunden dauert, ehe eine Entscheidung da ist und diese so ausfällt, obwohl das Wasser ja ohnehin keine Rolle spielte, da das Gewicht gepasst hat. Ich hoffe, der Einspruch geht durch.
 
Frank Bachmann
Das die in der DTM auch jeden Blödsinn der F1 aufgreifen nervt auch . DRS verschiedene Reifen usw. So wird man nie mehr richtige beinharte Zweikämpfe über mehrere Runden sehen .

Alte DTM 2 x100 KM da wurde dem Zuschauer noch was geboten ohne Show Effekte. Dann wirkliche Tourenwagen das hat noch Spaß gemacht .
 
Ernie
Frank Bachmann schrieb:
Dann wirkliche Tourenwagen das hat noch Spaß gemacht .
Ich finde die Serie hat schon was, und durchaus seine Daseinsberechtigung, aber ich geb dir recht, dass sie das T in DTM auch streichen können, denn mit Tourenwagen haben die Wagen soviel gemeinsam, wie ein Bobby Kart mit einem Unimog.
Im Grunde genommen ist's eine Art Deutsche SuperGT-Meisterschaft.
Nichtdestotrotz gefällt mir die Optik der Silhouetten-Prototypen. Der BMW sieht einfach nur böse aus. Grin
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Rick Haese
Wenn die DTM denn so cool wäre wie die SuperGT... ist sie aber nicht. Grin
 
Ernie
Rick Haese schrieb:

Wenn die DTM denn so cool wäre wie die SuperGT... ist sie aber nicht. Grin
Da geb ich dir absolut recht.

Und Marc würde sagen "Außer die Lackierungen im Manga-style!" lol
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Denny Weller
Ernie und dtm?
Habe ich hier ein neuen Fahrer für die rdtm?
 
www.motorsport4all
Frank Bachmann
Ernie schrieb:

Frank Bachmann schrieb:
Dann wirkliche Tourenwagen das hat noch Spaß gemacht .
Ich finde die Serie hat schon was, und durchaus seine Daseinsberechtigung, aber ich geb dir recht, dass sie das T in DTM auch streichen können, denn mit Tourenwagen haben die Wagen soviel gemeinsam, wie ein Bobby Kart mit einem Unimog.
Im Grunde genommen ist's eine Art Deutsche SuperGT-Meisterschaft.
Nichtdestotrotz gefällt mir die Optik der Silhouetten-Prototypen. Der BMW sieht einfach nur böse aus. Grin


Ich finde die mittlerweile viel zu Breit . Die könnte man ja auf der Nordschleife kaum noch überhohlen Smile
 
Marco Schuppan
Hat einer eigentlich das Urteil mitgekriegt?

http://www.motors...73003.html

Alter Vater, das ist ja an Schizophrenie nicht mehr zu überbieten...bangwall

Also entweder der Sieg war sportlich fair oder man hat gegen Regeln verstoßen. Mir war das Urteil eigentlich egal, aber sowas hab ich noch nie gesehen.

Ich weiß grad nicht soll ich lachen oder weinen, tut sowas nicht weh? Oder haben die einfach nach der hälfte des Urteils den Richter gewechselt?
Und das du es zu etwas bringst? Sein wir ehrlich stehen die Chancen für ne fifty fifty Chance sehr gering.
 
Bernd Wimmer
Das hat schon fast etwas österreichisches an sich. Normal sind wir die Meister der sinnlosen Kompromisse und Ausnahmeregelungen, bei denen niemand bekommt, was er will, aber Österreich und Deutschland sind sich eben doch ähnlicher, als wir alle gerne zugeben...
 
Springe ins Forum: