Online Information

 

Online Stats

Besucher Heute: 1030
Besucher Online: 3
Max. Onlinerekord: 141
Besucher Gestern: 2975
Besucher Monat: 56140

Letzten 24h: 
























 

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
 

Shoutbox

You must login to post a message.

Rick Haese
15-10-2018 21:11
Haaaaallooooooo

Denny Weller
13-10-2018 19:21
Hallo

Denny Weller
22-07-2018 17:35
P16 von 59

Denny Weller
21-07-2018 09:10
Heute ist das 24h rennen in Spa

Denny Weller
12-07-2018 00:58
24h von spa bald

 


Thema ansehen

motorsport4all » Motorsport4all Liga & Events » Fun Events
 Thema drucken
2. Race07 WTCC All-Star Rennen powered by motorsport4all
Adrian Kuss
2. Race07 WTCC All-Star Rennen powered by motorsport4all

s1.directupload.net/images/120614/d5kj75w5.jpg

Nach der Erstauflage des "Race07 WTCC All-Star Rennen powered by motorsport4all" gibt es nun eine 2. Auflage des Einladungsevents.

Bei der Erstauflage des Events auf der Rennstrecke von Estoril konnte sich Norbert Michelisz den Eventsieg vor Thomas Ettig und Marcel Wernicke sichern. Die Laufsieger waren Norbert Michelisz in Lauf 1 und Gregor Kapuscik in Lauf 2.

Dieses Mal geht es in Richtung USA und zwar auf den Indianapolis Motor Speedway.
Auf der Grand Prix Strecke von Indianapolis gibt viele Überholmöglichkeiten und eine gute Mischung aus langsameren und schnellen Passagen, auf denen die Topspeeds bei etwa 255 KM/H liegen werden.

Ein Halbjahr Simracing liefert viele Sieger und Meister. Wir suchen den Besten!

Am 9. September 2012 ab 20:15 Uhr live auf multibc!

benötigte Addons:
Race 07
STCC - The Game
Race ON
STCC - The Game 2

WTCC10 wird NICHT! benötigt; die VRTCC Fahrer die den WTCC 2010 Cruze fahren, werden gebeten den STCC2 Cruze zu fahren

zugelassene Fahrzeuge:
STCC 2:
Volvo C30
Volvo S60
BMW 320si 2009 (6-Gang) - 25kg Zusatzgewicht
BMW 320si STCC2 (5-Gang) - 25kg Zusatzgewicht
BMW 320i STCC2
Honda Accord R
SEAT Leon TFSI
VW Scirocco - 25kg Zusatzgewicht
Chevrolet Cruze
Chevrolet Lacetti
Alfa Romeo 156
Alfa Romeo 156 GTA
Peugeot 407
Opel Astra OPC
Toyota Corolla T-Sport

STCC:
Audi A4
BMS Incognito
Peugeot 308
Volvo C30

WTCC 2008:
Honda Accord
SEAT Leon TDI - 10kg Zusatzgewicht
Lada 110
Chevrolet Lacetti
Alfa Romeo 156

CustomSkin Paket:
TBA

Streckendownload Indianapolis:
http://www8.zippy.../file.html

Zeitplan/Ablauf:
19:30 Uhr Freies Training 1 (30 Minuten)
20:00 Uhr Freies Training 2 (30 Minuten)
20:30 Uhr Qualifikation (30 Minuten "freies" Qualifying)
21:00 Uhr Warm-Up (5 Minuten)
21:05 Uhr Start Rennen 1 Session (13 Runden)
~ 21:35 Uhr Start Rennen 2 Session (13 Runden)

Serversettings:
Strecke: Indianapolis
Fahrmodell: Simulation
Schadensmodell: Realistisch, 100%, (Einstellung: Angepasst)
Fahreransicht: Freigegeben
Fahrhilfen: nur Automatische Kupplung
Wetter: Trocken, Lufttemperatur 25 Grad
Rennstart: 1. manuell fliegend, 2. stehend
Rennlänge: 13 Runden

Das Reglement:

Teambildung:
Es werden maximal 4 Fahrer eines Teams am Rennen zu gelassen.
Dafür werden unterschiedliche Automodelle innerhalb eines Teams als 1 Team gewertet und zählen somit zur Teamwertung.

CustomSkins:
Natürlich dürfen CustomSkins für dieses Rennen eingereicht werden.

Falls einige Fahrer nicht aktiv in der momentanen RLC WTCC Masters oder virtual racing e.V. VRTCC sind oder nicht an der abgelaufenen Saison der motorsport-portal.net eTc teilgenommen haben, werden diese gebeten entweder die Templates von eine der 3 Ligen oder die Templates die SimBin zur Verfügung stellt, zu nutzen.
Hier sollten dann aber dann die Nummernplatten abgenommen werden.
Und zumindest an der Heckseitenscheibe sollte jeweils links und rechts der Nachname stehen.

Wir gehen davon aus dass bei jedem Skin der eingereicht wird, die jeweiligen Fahrer und Teams auch vorher die Erlaubnis an der Nutzung der Logos auf den Wagen erhalten haben.
Wir behalten uns vor Skins abzuweisen mit der Bitte um Änderung wenn wir das Gefühl haben das dies eben nicht getan wurde.

Auf der Strecke:

- Bitte joint das Grid zwischen 1:30 und 0:30 um so mögliche Bugs (z.B. das ominöse unsichtbare Auto) ausschließen zu können

Startphase:
Der 1. Start ist manuell/fliegend:

- Zuerst wird Single File gefahren und die maximale Geschwindigkeit die der 1. (Polesetter) in der manuellen Einführungsrunde fahren darf liegt bei 150 KM/H

- Auf der kurzen Geraden vor Kurve 13 (letzte Kurve) wird Double File gefahren, der 1. legt den Pit Limiter ein und darf den Start ab der 1. erreichten Gridbox freigeben

- Der Vordermann der Double File darf erst nach der Start/Ziel Linie überholt werden

- Falls jemand in der Einführungsrunde einen Disconnect hat, dürfen die Fahrer der Reihe NICHT! aufrücken

- Wir behalten uns vor mögliche Startabsprachen zu bestrafen

Der 2. Start ist gewohnt der stehende Start

Rennrichtlinien:
- Es haben zu jeder Zeit 2 Reifen auf der Strecke zu sein!
Die Strecke ist klar durch die durchgehend weißen Streifen links und rechts eingegrenzt.
Kurbs z.B. zählen NICHT! zur Strecke

- Nimmt sich jemand durch Verlassen der Strecke (also mehr als 2 Reifen außerhalb der Strecke) einen klaren Vorteil, behalten wir uns vor das im Nachhinein mit einer Sekundenstrafe für das jeweilige Rennen zu bestrafen.
Ein Vorteil kann zum Beispiel das gute alte Abkürzen sein, aber auch das Überholen am Ende der Start/Ziel Geraden über den Asphalt rechts neben der Strecke z.B. zählt als Vorteil und würde auch geahndet werden.

- Die Linie darf nur 1 mal gewechselt werden um seine Position zu verteidigen, das Wiedereinscheren zum Anbremsen einer Kurve ist aber Verboten da das als Linienwechsel gilt

- Wir gehen davon aus das jeder Starter für eine gute Internetverbindung zum Serverstart bis zum Eventende sorgt, falls jemand zu sehr hin und her laggt behalten wir uns vor den Fahrer/Wagen von der Strecke zu nehmen

- Der Pitlimiter ist in der Box in der Qualifikation und im Rennen Pflicht

- Es gibt kein ESC-Verbot in der Qualifikation, also ihr dürft nach ESC drücken wieder rausfahren um eine neue schnelle Runde in Angriff zu nehmen

- Während der Qualifikations- und den Rennsessions ist Chatten verboten

- Es ist erlaubt mit dem Licht zu blinken

- Es ist aber verboten das Licht anzulassen, vorallem bei Hondafahrern da man hier der Hintermann ganz ganz schwer erkennen kann wann gebremst wird

- Es ist aber erlaubt in der Qualifikation auf einer schnellen Runde das Licht anzuschalten um anzuzeigen das man auf einer gezeiteten Runde unterwegs ist

- Wenn man aus der Box fährt darf die Boxenlinie nicht überfahren werden, ebenso ist auf den Verkehr auf der Strecke zu achten

- Wir behalten uns vor bei strittigen Situationen Strafen auszusprechen, das kann von Sekundenstrafen bis zur Disqualifikation alles sein

Rennwertung:
Punkteverteilung:
1. 10 Punkte
2. 8 Punkte
3. 6 Punkte
4. 5 Punkte
5. 4 Punkte
6. 3 Punkte
7. 2 Punkte
8. 1 Punkte

Fahrerwertung:
Der Sieger des Events ist, wer nach beiden Rennen die meisten Punkte für sich gewinnen konnte.
Bei Punktegleichstand gibt es keine Tiebreaker.

Teamwertung:
Die besten 2 Rennergebnisse je Rennen eines Teams zählen für die Teamwertung.
Auch hier gilt wieder bei Punktegleichstand das es keine Tiebreaker gibt.

Notfallplan:
Falls es grobe Probleme gibt behalten wir uns vor einen Serverneustart zu vollziehen mit folgendem Ablauf:
15 Minuten Training Joinphase
8 Minuten Superpole
Rennen 1 und 2 selbe Rennlänge

Eine letzte Bitte:
Wir rufen jeden Teilnehmer zu "Fairplay" auf, falls das für einige ein Fremdwort sein sollte:
- die Anerkennung und Einhaltung der Wettkampfregeln
- den partnerschaftlichen Umgang mit dem Gegner
- auf gleiche Chancen und Bedingungen zu achten
- das Gewinnmotiv zu "begrenzen" (kein Sieg um jeden Preis)
- Haltung in Sieg und Niederlage zu bewahren
 
Adrian Kuss
Wir haben heute entschieden dass es das Beste wäre das Event auf Ende Dezember zu verschieben
 
Springe ins Forum: