Online Information

 

Online Stats

Besucher Heute: 2453
Besucher Online: 4
Max. Onlinerekord: 141
Besucher Gestern: 1740
Besucher Monat: 95868

Letzten 24h: 
























 

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
 

Shoutbox

You must login to post a message.

Denny Weller
21-01-2018 15:11
Am Ende ist es in der Gesamtwertung P24 und in der GTE Klasse P11

Denny Weller
21-01-2018 08:31
6h15 noch P31

Sebastian Senkbeil
20-01-2018 21:15
sieht aber interessant aus im Stream! :-)

Denny Weller
20-01-2018 18:47
Nach 4 Std auf p32 Hatten paar technische Probleme

Denny Weller
16-01-2018 12:27
Noch 4 Tage Smile

 


Thema ansehen

motorsport4all » Motorsport4all Liga & Events » Fun Events
 Thema drucken
SRSG WTCC 87 Funevent afterrace
BlackSilver
So, würd mich freun wenn ihr mal Rennberichte und Pro/Contra loslasst:
 
Ernie
Na dann fang ich mal an mit ein paar Worten.

Ich bin vor dem Event mal jeden Wagen kurz probegefahren. Der Alfa war okay, untersteuerte mir aber (mit Standardsetup) zuviel. Der BMW fühlte sich sehr schnell an und mit gutem Grip, war aber dennoch am Ende der Runde doch nicht so schnell wie vermutet. Dann noch den Volvo getestet und gemerkt, dass ich schauen muss, ob mein Bootsführerschein noch gültig ist Grin Dennoch von allen 3 Fahrzeugen am schnellsten gewesen.

Ich dachte, die meisten Fahrer werden Alfa und BMW wählen, und ich entschied mich daher für den Exoten aus Schweden.

In Mainz-Finthen dann in der Quali auf Platz 7 (oder 8 ) gefahren. Eigentlich wäre da noch mehr gegangen, wenn ich dran gedacht hätte, die Reifen und Bremsen auf Temperatur zu bringen, denn die schnelle Runde ging ja gleich los.

Bei Rennstart gut durch die ersten Kurven gekommen und Plätze gutgemacht. Dann in Runde 2 oder 3 in T1 'nen eigenverschuldeten Dreher hingelegt, sodass ich das Feld vorbeiziehen lassen musste. Danach war es kaum noch möglich viel weiter nach vorn zu kommen, da ich unglücklicherweise immer in unausweichliche Kollisionen geriet. Entweder es drehte sich direkt vor mir einer, oder überschlug sich und rutschte über die Strecke -> *PENG*. Alle Plätze, die ich gutgemacht hatte, waren wieder hinfällig. Am Ende Platz 15. Mehr war nicht zu machen.

Im zweiten Mainz-Finthen-Rennen das gleiche in Grün. Von Platz 15 in nur 2-3 Runden bis auf Platz 2 vorgefahren. Dann wieder ein kleiner Fehler -> Plätze verloren -> unverschuldet in Kollisionen geraten -> letzten Platz eingenommen. Dann konnte ich noch bis zum Schluss auf Platz 7 vorfahren. Mehr war nicht drin.

Die zweite Strecke (Zolder) lief dann eher suboptimal. Es dauerte 'ne ganze Weile, eh ich mich eingefahren hatte. Die Rundenzeiten stiegen oder fielen mit der schnellen Schikane. Dass da teilweise ordentlich gecuttet wurde, verzerrte doch ziemlich stark das Bild, was die Rundenzeiten so zeigten. In der Schikane konnte man ohne Probleme 1-2 Sekunden gutmachen (oder verlieren). Für ein echtes Liga-Rennen wäre diese Streckenversion unbrauchbar.

Dennoch hat's insgesamt Spaß gemacht.
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Marc Fangmann
Macht mit den Dingern mal nen Event auf der Nordschleife! Dann bin auch dabei. Wink
 
Ernie
Marc Fangmann schrieb:
Macht mit den Dingern mal nen Event auf der Nordschleife! Dann bin auch dabei. Wink
Ich auch. Grin
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
BlackSilver
tja wo warst denn beim 2,5h Langstrecken event Alfa vs. BMW?
YouTube Video

Bearbeitet von BlackSilver am 24-10-2011 22:55
 
Marc Fangmann
Wusste ich nix von. Wink
 
Springe ins Forum: