Online Information

 

Online Stats

Besucher Heute: 1684
Besucher Online: 1
Max. Onlinerekord: 141
Besucher Gestern: 2560
Besucher Monat: 56881

Letzten 24h: 
























 

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
 

Shoutbox

You must login to post a message.

Denny Weller
23-04-2018 17:57
Morgen kommt das neue Lenkrad

Rick Haese
05-04-2018 22:10
(_/) (O.o) (> < Wink

Denny Weller
31-03-2018 01:45
Tach

Rick Haese
24-03-2018 14:02
Hi!

Denny Weller
23-03-2018 12:29
Hallo

 


Thema ansehen

motorsport4all » Motorsport4all Liga & Events » Fun Events
 Thema drucken
[rF2] Funevent GT3 Mosport
Ernie
Ist jetzt ganz spontan, weil ich irgendwie Bock drauf hab.Cool2 Keine Ahnung, ob sich aufgrund der Kurzfristigkeit noch ein paar Leute finden, aber ich versuch's einfach mal.

Simulation:
rFactor 2 Build 1036

Termin:
Sonntag, 13.12.2015

Zeitplan:
  • Event-Start: 19:00 Uhr
  • Training: 60 min
  • Qualifying: 20 min
  • Warmup: -
  • Rennlänge: 2 x 30 min

Fahrzeuge:
Apex Modding GT3 mod (v0.930)

Strecke:
Canadian Tire Motorsport Park a.k.a. Mosport Park (v0.901)

Server:
Motorsport4all.de GT3 Fun

Downloads:
Mod: -> Apex Modding GT3 mod (v0.930)
Strecke: -> Mosport v0.901 (Mirror Racedepartment)
VMOD: -> Motorsport4all_GT3_Fun.rfmod

Weitere evtl. nützliche Infos:
  • Schadensmultiplikator 50%
  • Erlaubte Fahrhilfen: ABS niedrig, TCS niedrig, Autokupplung
  • Reconnaissance Runde: 5min Boxengasse geöffnet, danach 2min bis Rennstart

abload.de/img/funevent-flyer1fpos7.jpg

Ein paar bewegte Bilder als kleiner Anreiz Wink

Bearbeitet von Ernie am 11-12-2015 14:45
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Denny Weller
mit dabei
ernie.bplaced.net/images/banner_gtsc2014.png
 
www.motorsport4all
Bernd Wimmer
Sehr kurzfristig und ebenso kurzfristig werde ich wohl am Sonntag entscheiden, ob ich dabei bin. Klingt aber sehr verlockend. Wenn's geht, trete ich an.
The most important part of a race car ist the nut holding the steering wheel.
 
Ernie
Der Termin war jetzt mit Holzhammermethode. Nägel mit Köpfen! tease
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Ernie
Update:
Wie fahren mit der neuen rFactor2 Build 1036.

Server ist bereits umgestellt.
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Bernd Wimmer
Hab grad mal kurz angetestet, um zu sehen, ob alles funktioniert. Das tut es, aber vom ersten Eindruck bin ich etwas enttäuscht.
Lautstärke der Autos und POV im Cockpit varieieren recht stark. Das lässt sich zwar einfach beheben, aber dadurch wirkt alles ein wenig zusammengewürfelt.
Das Fahrgefühl war sehr detailarm. Da tut sich auf den Geraden ja gar Nix im Lenkrad. Weiß jetzt natürlich nicht, ob das an der Mod oder an der Strecke liegt.
The most important part of a race car ist the nut holding the steering wheel.
 
Ernie
Ich bin die Mod in dieser Version noch nicht gefahren.tease Nur die vorletzte Version und die war nicht so schlecht. Gab aber teils große Unterschiede zwischen den Fahrzeugen. Nicht unbedingt vom Speed, sondern vom Fahrgefühl. Wollte eigentlich das Event nutzen, um mich etwas mehr mit der Mod zu befassen. Wink
Ich bin sogar diese Streckenversion noch nicht gefahren. lol
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Bernd Wimmer
Na dann, give it a try. Würde mich interessieren, ob Du denselben Eindruck hast.

Ich hab nur kurz drei Autos angetestet.
Mclaren - Fühlte sich gut an. Wirkt auch vom Gefühl her sofort schnell.
Ferrari - Mit Standard-Setup katastrophal. Extrem nervös.
Camaro - Gegenteil des Ferrari. Wirkt sehr träge.

Ist zwar gut, wenn verschiedene Autos sich unterschiedlich anfühlen, aber ich hoffe, hier sind die Standard-Setups unbrauchbar. Das wäre sonst zu viel.
The most important part of a race car ist the nut holding the steering wheel.
 
Ernie
So ....... Funevent vorbei. Hat letztenendes doch Spaß gemacht, weil mich Denny die ganze Zeit gejagt hat (auch wenn er nur mit mir gespielt hat) Wink
Hat zumindest dafür gesorgt, dass ich meine Karre (Corvette Z06) fast durchgängig überfahren habe. So viel gedriftet bin ich schon lange nicht mehr in einem Rennen. Grin

Die Mod selber ist in meinen Augen doch noch unausgereifter als erwartet. Bei der URD-Mod wirkt irgendwie alles aus einem Guß und hier bei der GT3-Mod hat man das Gefühl, als hatten 7 unterschiedliche Leute an den 7 Fahrzeugen gebastelt, um sie dann anschließend einfach zu einem Paket zusammenzuschnüren.

Natürlich müssen sich die Fahrzeuge bauartbedingt unterschiedlich fahren, aber ich hab den Eindruck nicht 1 Mod, sondern Wagen aus 3-4 unterschiedlichen Mods zu fahren. Die Mod wirkt insgesamt inkonsistent. Das fängt bei Kleinigkeiten, wie unterschiedlicher Sitzposition und Sichtfeld an, und hört bei starken Performance-Unterschieden (BoP) auf. Mit dem McLaren war ich aus dem Stand 1-2 Sekunden schneller als bespielsweise mit Camaro, SLS oder Porsche.

Noch dazu hab ich keinen Plan, wie man die Fahrzeuge schnell fahren soll, ohne die Vorderreifen zu verheizen. Praktisch jedes Fahrzeug, was ich gestern ausprobiert hatte, zeigte deutlich mehr Verschleiß auf der Vorderachse. Auch mit ABS.
Ich bin gestern wirklich viel viel quer gefahren, aber meinen Hinterreifen hat es nicht wirklich geschadet. Ich hätte bestimmt noch 1h länger mit den Hinterreifen fahren können, doch die Vorderreifen waren komplett fertig. Vorn links 10%, hinten rechts ca.85% noch übrig.erstaunt
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Bernd Wimmer
Aus den Gründen wollte bei mir keine rechte Freude aufkommen. Dieser seltsame Verschleiß wäre bei der kurzen Renndistanz ja noch zu handhaben gewesen, aber als ich am Ende noch den Porsche gefahren bin und festgestellt habe, dass auch dort vorne extrem starker Abbau ist und hinten fast keiner, hat sich der Eindruck eben verfestigt, dass die Mod derzeit einfach ziemliches Flickwerk ist.

Ein ernsthaftes Rennen war so jedenfalls ohnehin nicht drinnen. Nur ein Vergleich mit Leuten, die dasselbe Auto fahren. Dann fährt man aber eben plötzlich nur mehr gegen eine oder zwei Personen. Wird etwas viel Zeitaufwand, für eine Testfahrt und mehr ist es unter diesen Bedingungen in meinen Augen nicht.

Hab mich daher dann doch für Freundin, ein Bier und Hangover 3 im Fernsehen entschieden. Wink

Ich finde es sehr schade. Die Ansätze sind ja gut, die Autos stellen eine tolle Auswahl dar und man gibt sich Mühe, viele Lackierungen in die Mod zu packen, aber es wirkt eben, als würde man nur was fürs Auge machen. Mehr Autos, mehr Skins, aber das, was passen muss, damit man auch gute Rennen fahren kann, hat große Mängel.
The most important part of a race car ist the nut holding the steering wheel.
 
Denny Weller
Jap
Auf deutsch gesagt die Mod ist sehr schwach.

Aber es sollte ein Funevent sein und deshalb habe ich auch eins draußen gemacht.
Ich hatte Spaß und Ernie wohl auch Pfft
ernie.bplaced.net/images/banner_gtsc2014.png
 
www.motorsport4all
Springe ins Forum: