Online Information

 

Online Stats

Besucher Heute: 2474
Besucher Online: 5
Max. Onlinerekord: 141
Besucher Gestern: 2378
Besucher Monat: 43682

Letzten 24h: 
























 

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
 

Shoutbox

You must login to post a message.

Rick Haese
15-10-2018 21:11
Haaaaallooooooo

Denny Weller
13-10-2018 19:21
Hallo

Denny Weller
22-07-2018 17:35
P16 von 59

Denny Weller
21-07-2018 09:10
Heute ist das 24h rennen in Spa

Denny Weller
12-07-2018 00:58
24h von spa bald

 


Thema ansehen

 Thema drucken
Ernies Geheimnis
Bernd Wimmer
So, jetzt ist es raus. Darum wird der immer schneller und darum fährt er so gerne Corvette und auch sonst hauptsächlich Chevrolet.

DAS KANN JA JEDER!!!

http://www.welt.d...e-SAM.html

Werde in Zukunft alle Corvette-Fahrer sehr argwöhnisch betrachten. Cheater! Die Karre fährt ja fast von allein!!!

tease
The most important part of a race car ist the nut holding the steering wheel.
 
Ernie
pssst
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Denny Weller
Das ist schon heftig
ernie.bplaced.net/images/banner_gtsc2014.png
 
www.motorsport4all
Bernd Wimmer
Ich find's irrsinnig interessant, bin aber auch der Meinung, dass man nicht jedem das Fahrer ermöglichen sollte. Ein Auto lässt sich auch so steuern, aber kann ein dermaßen behinderter Fahrer gleich reagieren, hat er dieselbe Übersicht wie jemand ohne Handicap? Zweifelhaft.
Für andere Verkehrsteilnehmer bleibt es ein normales Fahrzeug. Es spielt für einen Fußgänger oder Radfahrer keine Rolle, was drinnen steckt, wenn er mit einem Auto aneinander gerät.

ich denke, um in solchen Fällen die Sicherheit für andere gewährleisten zu können, muss das Fahrzeug schon so stark selber Daten sammeln, verwerten und darauf reagieren, dass man stark in Richtung eines Autopiloten geht und da fragt sich, ob es überhaupt noch sinnvoll ist, dem Fahrer Eingriffe zu ermöglichen oder man nicht besser die Konzentration auf die Entwicklung von Autos legt, die vollkommen selbständig fahren.
The most important part of a race car ist the nut holding the steering wheel.
 
Ernie
Die Möglichkeiten sind schon faszinierend, was die heutige Technik alles kann. Ein bisschen Skepsis hab ich aber schon, denn die Technik ist nur so gut wie ihre Software und die ist ja von Menschen gemacht und das Wort "Bugs" ist ja jedem geläufig. Wink

Dennoch kaum auszudenken, wo das noch alles hinführen wird. Vor ein paar Jahren hat wohl niemand geglaubt automatische Einparkhilfen oder Spurassistenzen würden Markreife haben. Flugzeuge können mittlerweile mit Autopilot landen und selbst Autos fahren schon ohne Fahrer.


ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Felix Blankenburg
Wer sich mal ein bisschen mit dem Thema Airbus ab der A320-Familie beschäftigen möchte wird sehen, dass dort JEDER manuelle Steuerungsbefehl erstmal durch den Computer läuft und überprüft wird, ob er das Flugzeug in einen instabilen Zustand bringt. Beim Steuern bestimmt man letztendlich keine Steuerungseinschläge sondern Winkel und Raten. Natürlich wird der dabei effizienteste Schub auch vom Computer übernommen, genau wie der effizienteste Startschub unter Berücksichtigung von Startbahnlänge, -neigung, Wind, Außentemperatur und Höhe über NN.

In Warschau hat es leider mal einen schweren Zwischenfall gegeben, da der Computer das Bremsen verweigerte. Auslöser war der aufgrund starkem Regen niedrige Grip auf der Landebahn, so hat der Computer keinen Fahrbahnkontakt registriert und den Bremsbefehl nicht umgesetzt. Darauf mussten alle Airbusse geupdatet werden.
Glück Auf!
 
Ernie
Interessant.
ernie.bplaced.net/images/ErnieGaming-YT-logo_black_150x35.png
 
http://artworks-n-stuff.blogspot.com/
Springe ins Forum: